Chris-Widder.jpg

Chris, Fotodesigner

Ehrlichkeit

 

Der Begriff der Ehrlichkeit ist für mich eng verwoben mit dem Begriff Wahrheit und die Wahrheit ist für mich der höchste Wert. 

Würde man nicht eigentlich denken, es sei die Liebe? 

Ja das stimmt, ich würde das denken. 

Zugleich wäre Liebe ohne Wahrheit für mich undenkbar. 

Paulus drückte es in 2. Korinther 3,6 mit aus, als er dort schrieb, dass die Liebe sich an der Wahrheit freut und nicht am Unrecht. 

So kann man ohne Wahrheit keine tragfähige Beziehung führen. Lug und Betrug als Grundlage einer Vertrauensbeziehung? 

Zeitgleich kann man dennoch nicht immer die offene Wahrheit sagen. Es gibt auch weiße Lügen. Manchmal fügt man eine kleine Lüge ein, um sich selbst gerechtfertigt zu schützen, ein anderes Mal schützt man jemand anderen, in dem man z.B. nicht Wunden, Verletzlichkeit und Scham offenlegt. So müssen wir selbst die Wahrheit immer wiegen.“